Wer kann Stifter sein?

Artikel gespeichert unter: Stiftungsgründung


Das Gesetz beinhaltet keine Beschränkungen für die Frage, wer Stifter sein kann.
Grundsätzlich kommt also jede natürliche oder juristische Person in Betracht. Für die Gründung einer privatrechtlichen, rechtsfähigen Stiftung nach §§ 80 ff. BGB ist entscheidend, dass die dort genannten Voraussetzungen durch den Stifter erfüllt werden können. Dies setzt zum einen ein wirksames Stiftungsgeschäft, also insbesondere Geschäftsfähigkeit des Stifters voraus, zum anderen die finanziellen Möglichkeiten, die Stiftung mit einem hinreichend großen Vermögen auszustatten, um die Erfüllung des Stiftungszweckes dauerhaft zu gewährleisten. Kann letztere Bedingung nicht erfüllt werden, besteht aber z.B. die Möglichkeit einer Zustiftung an eine bereits bestehende Stiftung.

Haben Sie Fragen? E-Mail an die Stiftung

« Die österreichische Privatstiftung     Was ist eine Bürgerstiftung? »

Themen

Links

Feeds